Sternenparkführung (barrierefrei)

05.08.2024 | 22:00 bis 00:00 Uhr | Bischofsheim i.d. Rhön

Foto und ©: Matthias Poppe

Veranstaltungsort Parkplatz Schwarzes Moor 97650 Fladungen Kosten Kinder & Jugendliche: 10 € Erwachsene: 15 € (Zahlung vor Ort) ​​Anmeldung Telefonisch: 0151 26379497

Veranstalter
Matthias Poppe

Es ist die Zeit der Perseiden - des berühmtesten Stroms von Sternschnuppen. Wie kommt es dazu und was sind Sternschnuppen überhaupt? Und welche sind die typischen Sommersternbilder? Warum überhaupt wurde unsere Rhön zum Internationalen Sternenpark erklärt?
Diese und viele weitere Fragen sollen auf einer kurzweiligen Wanderung mit dem zertifizierten Sternenparkführer Matthias Poppe beantwortet werden. Dabei werden kulturgeschichtliche und vor allem naturwissenschaftliche Aspekte im Vordergrund des Programms stehen.
Als zertifizierter Sternenparkführer respektiere ich die Natur und die Bedürfnisse wildlebender Tiere: Das Moor und andere Naturschutzgebiete sind daher nachts Tabu.

Ausrüstung
Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Wer möchte kann eine Sitz-/Liegegelegenheit (z. B. Klapphocker, Decke) mitbringen.

Bitte denke daran, keine Lampen zu benutzen, nicht zu rauchen und keine Hunde mitzubringen.
Bei Schlechtwetter erfolgt die Absage telefonisch gegen 17 Uhr.

Foto und ©: Matthias Poppe

Veranstaltungsort Parkplatz Schwarzes Moor 97650 Fladungen Kosten Kinder & Jugendliche: 10 € Erwachsene: 15 € (Zahlung vor Ort) ​​Anmeldung Telefonisch: 0151 26379497

Veranstalter
Matthias Poppe

Es ist die Zeit der Perseiden - des berühmtesten Stroms von Sternschnuppen. Wie kommt es dazu und was sind Sternschnuppen überhaupt? Und welche sind die typischen Sommersternbilder? Warum überhaupt wurde unsere Rhön zum Internationalen Sternenpark erklärt?
Diese und viele weitere Fragen sollen auf einer kurzweiligen Wanderung mit dem zertifizierten Sternenparkführer Matthias Poppe beantwortet werden. Dabei werden kulturgeschichtliche und vor allem naturwissenschaftliche Aspekte im Vordergrund des Programms stehen.
Als zertifizierter Sternenparkführer respektiere ich die Natur und die Bedürfnisse wildlebender Tiere: Das Moor und andere Naturschutzgebiete sind daher nachts Tabu.

Ausrüstung
Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Wer möchte kann eine Sitz-/Liegegelegenheit (z. B. Klapphocker, Decke) mitbringen.

Bitte denke daran, keine Lampen zu benutzen, nicht zu rauchen und keine Hunde mitzubringen.
Bei Schlechtwetter erfolgt die Absage telefonisch gegen 17 Uhr.

Foto und ©: Matthias Poppe

Veranstaltungsort Parkplatz Schwarzes Moor 97650 Fladungen Kosten Kinder & Jugendliche: 10 € Erwachsene: 15 € (Zahlung vor Ort) ​​Anmeldung Telefonisch: 0151 26379497

Veranstalter
Matthias Poppe

Es ist die Zeit der Perseiden - des berühmtesten Stroms von Sternschnuppen. Wie kommt es dazu und was sind Sternschnuppen überhaupt? Und welche sind die typischen Sommersternbilder? Warum überhaupt wurde unsere Rhön zum Internationalen Sternenpark erklärt?
Diese und viele weitere Fragen sollen auf einer kurzweiligen Wanderung mit dem zertifizierten Sternenparkführer Matthias Poppe beantwortet werden. Dabei werden kulturgeschichtliche und vor allem naturwissenschaftliche Aspekte im Vordergrund des Programms stehen.
Als zertifizierter Sternenparkführer respektiere ich die Natur und die Bedürfnisse wildlebender Tiere: Das Moor und andere Naturschutzgebiete sind daher nachts Tabu.

Ausrüstung
Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Wer möchte kann eine Sitz-/Liegegelegenheit (z. B. Klapphocker, Decke) mitbringen.

Bitte denke daran, keine Lampen zu benutzen, nicht zu rauchen und keine Hunde mitzubringen.
Bei Schlechtwetter erfolgt die Absage telefonisch gegen 17 Uhr.